Daimler setzt bei der Lkw-Elektrifizierung auf eine Zwei-Wege-Strategie

Daimler setzt bei der Lkw-Elektrifizierung auf eine Zwei-Wege-Strategie

Daimler setzt bei der Lkw-Elektrifizierung auf eine Zwei-Wege-Strategie. H2-Truck wird 2027 auf den Markt kommen.

Daimler setzt bei der Elektrifizierung von Lkw auf einen zweigleisigen Ansatz, teilte der Konzern durch Karin Radström, die Chefin von Mercedes-Benz Trucks, mit. Für kurze Strecken (Distribution / bis 500 km km pro Tag) setzen sie auf batterieelektrische Lkw, auf lange Strecken (über 500 km pro Tag) auf Lkw mit wasserstoffelektrischem Antrieb.

Alle Mercedes-Benz Lkw werden in den kommenden Jahren mit Elektromotor angeboten. Daimler sagt nicht, dass der Dieselmotor komplett abgekündigt wird, will sich wohl eine Öffnung für die weitere Produktion von Diesel-Lkw für Gebiete halten, in denen es noch lange keine Elektro- oder H2-Infrastruktur geben wird. Der Hersteller geht davon aus, dass bis 2030 fünfzig Prozent des Lkw-Absatzes elektrisch sein werden.

Daimler hat mit der Entwicklung des e-Actros mit Brennstoffzelle (wasserstoffelektrischem Antrieb) begonnen. Dieser Lkw heißt Gen-H2 und wird eine Reichweite von 1000 km haben. „Außerdem kann man mit dem H2-Truck sehr schnell tanken“, erklärt Radström. Die ersten Tests mit dem Wasserstoff-Actros werden 2023 organisiert, 2027 soll er verfügbar sein. Auch im Bereich der H2-Infrastruktur entwickelt Daimler Initiativen: Gemeinsam mit Shell werden „Betankungskorridore“ geschaffen, mit H2-Tankstellen entlang wichtiger Verbindungen, zum Beispiel zwischen wichtigen europäischen Häfen.

Auch ein Beispiel für einen elektrischen Verteiler-Lkw wird gezeigt: der e-Econic. Dieser fällt natürlich in die Kategorie „Reichweite unter 500 km“ und ist somit batterieelektrisch. Der e-Econic wird in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 verfügbar sein und könnte noch in diesem Jahr bei einem Kunden aus der Recyclingbranche mit Feldtests beginnen. (22. September 2021)

 Produktvergleich

gesponserte Links


technische Spezifikationen *)
 Daimler setzt bei der Lkw-Elektrifizierung auf eine Zwei-Wege-Strategie
Keine weiteren technischen Daten. Lesen Sie die Produktbeschreibung.
*) Wir können nicht für die hier dargestellten Daten verantwortlich gemacht werden. Mehr Informationen anfordern.


Goldhofer StepStar — leichter Semitieflader mit Nachlauflenkachse(n)

Leichter Semitieflader, wahlweise 3, 4 oder 5 Achsen, nachlaufgelenkt. Leicht und dennoch robust: der neue ... weiter »


GS Meppel AV-2800 LUT — doppelt ausziehbarer Flachanhänger

Deichselanhänger, vorne und hinten ausziehbar, Nutzlast 20 Tonnen. Multifunktionaler, niedrig gebauter ... weiter »


Bucher Schörling - DAF V65E — Elektrisch angetriebenes Kehrfahrzeug

Straßenkehrmaschine, elektrischer Antrieb, Reichweite 200 km. Kehrmaschine / Saugmaschine von Bucher ... weiter »


WE - Doubleyouenergy — Hydrogen Cargo Bike

Lastenfahrrad, Wasserstoffantrieb. Das Groninger Startup hat ein für ... weiter »


Die Elektrifizierung des Transports ist eine große Herausforderung für Lkw-Hersteller — und Flottenbesitzer

Elektro-Lkw kosten bis zu vier Diesel-Lkw, aber dieser Preisunterschied nimmt rapide ab. Die Lkw-Hersteller stehen in den neun ... weiter »


DAF LF 230 / 260 / 290 / 320 FA Construction

Zweiachsiges Fahrgestell, 4x2, max. Gesamtgewicht 19 Tonnen. Schöne und robuste Version des DAF LF: ... weiter »


Van Eck — Zweiachsiger Luftfracht Auflieger

Großvolumen Auflieger. Zweiachsiger Luftfrachtauflieger, für ... weiter »


Schmitz M.KO Cool — Aufbau für Kühl-/Tiefkühltransport

Ladebehälter für Kühl- und Tiefkühltransport, verschiedene Ausführungen möglich. Schmitz Cargobull baut diese nach für ... weiter »


Kögel FastFix Textile — Einstecklatten

Bei allen Fahrzeugen der Kögel ist ein ... weiter »


Mercedes-Benz / Käßbohrer Actros Autotransporter

Mercedes-Benz Actros-Chassis, ... weiter »


Kögel Rent — Der Aufliegerhersteller reagiert auf die wachsende Nachfrage nach Mietauflieger

Maximale Flexibilität bei minimalen Kosten. Kögel hat eine spezialisierte Kögel ist ... weiter »


Kögel SKH24 — Kastenauflieger mit isoliertem Dach

Geschlossener Sattelauflieger mit isoliertem Dach, verstärktem Hals, Tragfähigkeit 34 Tonnen. Dieser Kögel Kastenauflieger hat 4 ... weiter »


Eberspächer Online-Temperatur-Überwachung

Kühlkettenüberwachung für Flottenbetreiber. Über einen im Kühlcontainer Sensor und ... weiter »


Mercedes-Benz e-Econic

Elektrisch angetriebenes Fahrwerk des ... weiter »


DAF Trucks hat seine Position im Jahr 2020 gestärkt — in immer mehr Ländern aktiv

Großer Marktanteil, geografische Expansion, Innovationen im Bereich E-Trucks. Das Jahr 2020 verlief für DAF gut. ... weiter »


Volvo FM 420 8x2 Tridem

Vierachsiges Fahrgestell, 8x2, drei gelenkte Achsen. Vierachsige Version des neuen Volvo ... weiter »


Hammar 195 C Sideloader

Ausziehbares Containerchassis mit Seitenladekran, Kapazität 33,8 Tonnen. Das Containerchassis des Hammar an ... weiter »


Polypan PetPano

Leichtes, starkes und umweltfreundliches Polyester Sandwichpaneel Laminate : Polyesterhaut von höchster : ... weiter »


Daimler setzt bei der Lkw-Elektrifizierung auf eine Zwei-Wege-Strategie

H2-Truck wird 2027 auf den Markt kommen. Daimler setzt bei der Elektrifizierung ... weiter »


Scania R450 6x2 SZM — niedriches Fahrgestell — mit verschiebbarer Sattelkupplung

Zugmaschine, 6x2, niedrige Version. Spezielle 6x2-Version des Scania 50 ... weiter »


Wir heißen Sie herzlich willkommen auf Nutzfahrzeug-Katalog, Katalog der Transportmittel und -komponenten.


WERBUNG

Freier Platz
Freier Platz
MAN
Freier Platz
Nijwa Used Trucks